Manuelle lymphdrainage

ist eine Tasttechnik, die auf das Lymphensystem gerichtet ist. Sie ist vor allem für die Behandlung von ermüdeten Händen und Beinem geeignet, als Basis für die Behandlung von Celulitis und Haut überhaupt und wird als Mittel für die Stärkung unserer Imunität und Detoxikation des menschlichen Organismus empfohlen.

Sie wird durch geringen Druck ohne Öle und Emulsionen durchgeführt. Es geht darum das Abfließen der Lymphe zu verbessern. Sie wird zur Behandlung der geschwollenen Stellen, bei "schweren" Beinem oder als Prevenz gegen Krebserkrankungen angewendet. Diese Therapie erhöht die Kondition bis zu 10 – 15 %. Ist also für die Leistungssportler sehr geeignet. Kopf- und Gesichtsbehandlung wirt gegen Migräne gerichtet.

Ich benutze die Technik, die mir persönlich vom MUDr. M. Bechyně im Kursus für die manuele Lymphendränage beigebracht wurde.

Manuelle lymphdrainage  |  Click for large image Manuelle lymphdrainage |  Click for large image

Es wird von mir die manuelle lymphdrainage in volgenden Schritten durchgeführt:

  • Zuerst werden auf den Füßen reflexmäßig Nieren und Lymphenganglien behandelt.
  • Es folgt die Entleerung der Ganglien durch kreisförmige Bewegungen.
  • Nachher kommt die Entleerung der Lohenganglien.
  • Danach finden die eigentlichen großflächigen Bewegungszüge statt, die sehr langsam und fein sind und werden immer in die Ganglien gerichtet.

Lymphdrainage |  Click for large image Lymphdrainage | Click for large image

Lymphdrainage |  Click for large image Lymphdrainage |  Click for large image

Bespiel der Zusammenstellung der Behandlung der Beine beim primaren Lymphedemus:

(Minutenangabe ist nur orientierungsmäßig.)

  • Zuerst werden auf den Füßen reflexmäßig Nieren und Lymphenganglien behandelt.
    (4 Min.).
  • Grundbehandlung des Halses (4 Min.).
  • Intensive Behandlung des Bäuches (6 Min.).
  • Behandlung der Vorderseite der Beine (10 Min.).
  • Behandlung der Hinterseite des Halses (3 Min.).
  • Behandlung der Lenden (4 Min.).
  • Behandlung der Hinterseite der Beine (10 Min.).

Es darf in folgenden Fällen keine Lymphdrainage durchgeführt werden:

  • Akute Viren- oder bakterielle Erkrankungen.
  • Schwellungen, die durch Erkrankung vom Herzen, von Lebern oder Nieren verursacht wuren.
  • Akute Adererkrankungen.

Ratschläge:

  • Genug natürliche Bewegung, d.h. flinkes Gehen und sanfter, nicht sehr schneller Lauf
  • Meiden von "E" – Konserwierungs-, Farb- und Zusatzstoffen in den Lebensmitteln, sowie auch von Industriekost und chemischen Medikamenten (Homeopatika empfohlen) oder Antibiotika

Skip menu

Massage Brno, Mgr. Petr Tomsik - klassische massage, manuelle lymphdrainage, anti cellulite massage, fußreflexzonenmassage.

Brünn - Kralovo Pole, Skacelova (Str.) 18, Czech republic | Handy: 00420 605 141 130 | Arbeitszeiten: Mo – Fr von 7,00 bis 20,00 Uhr nach Absprache.